Impressum

Anbieterkennzeichnung gemäß ggf. § 6 MDStV bzw. ggf. § 5 TMG bzw. ggf. § 55 RStv bzw. ggf. DSGVO:



Anfragen bzgl. des Internet-Auftritts stellen Sie bitte an webmaster@cool-web.de, soweit nicht auf der entsprechenden Seiten des Angebotes eine gesonderte e-mail-Adresse angegeben ist.

Bitte beachten Sie die Anti-Spam-Richtlinien, wenn Sie mir eine e-mail senden. E-Mails mit wichtigem Inhalt werden von mir grundsätzlich mit einer Antwort-mail bestätigt. Sollten Sie keine solche Bestätigung innerhalb von 3 Tagen erhalten, setzen Sie sich telefonisch mit mir in Verbindung oder nutzen Sie das Mitteilungs-Formular auf der Anti-Spam-Richtlinien-Seite.

Bitte haben Sie Verständis dafür, dass für unverlangt eingesandte Beiträge, Manuskripte, Fotos, Illustrationen etc. keine Haftung übernommen werden kann.
Namentlich oder mit Quellenangabe gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung des Betreibers wieder.

Ein Wort zum Thema Abmahnungen: Diese Seite wird von einer mittellosen Privatperson betrieben. Abmahnungen aus finanziellen Motivationsgründen werden darum kaum zielführend sein. Sollten Sie meinen, auf einer meiner Seiten eine Verletzung ihrer Urheber- oder Markenrechte gefunden zu haben, so lassen sie es mich bitte formlos wissen. Selbstverständlich werden solche Dinge umgehend und unbürokratisch entfernt.

Haftungsausschlüsse

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise auf externe Webseiten (Links)
Auf den Seiten des Betreibers sind Links zu anderen Seiten im Internet angelegt. Für alle Links gilt: Der Betreiber erklärt ausdrücklich, daß er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die durch einen Link, ein Banner oder einen anderen Verweis vom Onlineangebot (oder einer anderer Publikation) des Betreibers erreicht werden können. Der Betreiber macht sich deren Inhalt nicht zu eigen. Der Betreiber ist zum Zeitpunkt einer Linksetzung im Rahmen der Zumutbarkeit bemüht, dass verlinkte Angebot auf Freiheit von illegalen Inhalten zu überprüfen. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss, eine ständige Überprüfung wäre ihm deshalb unzumutbar. Dieser Haftungsausschluss gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Mailinglisten, Linklisten, inaktiven Angeboten und dergleichen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
Sollten Sie auf einen Link in dem Onlineangebot stoßen, das eindeutig gegen geltendes Recht verstößt, melden Sie diesen bitte durch eine e-mail an illegal-link@cool-web.de. Wir werden den Link dann nach Überprüfung von den Seiten nehmen.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das COOL-WEB besteht aus mehreren Gigabyte Daten auf tausenden Seiten. Mitunter ist es darum, auch aufgrund von evtl. geänderten Lizenzlagen schwierig, die absoluten Lizenzgültigkeit sicherzustellen. Sollten Sie auf einen Inhalt oder Inhaltsteil in dem Onlineangebot stoßen, an dem das Urheberrecht besitzen oder von dem wissen, dass es nicht lizenzfrei ist, weisen Sie uns bitte mittels e-mail an copyright@cool-web.de darauf hin. Wir werden den entsprechenden Inhalt umgehend von den Seiten nehmen.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (e-mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Diese Haftungsausschlüsse gelten für das gesamte COOL-WEB und daran angegliederte Angebote. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Copyright

1. Urheberrecht
Der Inhalt dieser Webseite ist urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen, Texte, Programme, Scripte, Linksammlungen, Datenbanken oder deren Teile in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche, schriftliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet.

2. Setzen von Links auf COOL-WEB
Das Setzen von Links auf Hauptseiten des Onlineangebotes (solche mit Menü-Struktur wie nur-Domain-Links, z. b. http://web-spiele.de/ oder Sub-Domains wie GeoChecker.GPS-Cache.de oder Verzeichnis-Links der 1. Ebene wie http://www.cool-web.de/fotos/) ist ausdrücklich gestattet.
Das Setzen von Links auf Unterseiten des Onlineangebots (solche, die eine spezielle Seite ansprechen, wie z. B. http://www.cool-web.de/witze/nerd-witze/seite-10.htm) ist insofern gestattet, als das die sich dabei normalerweise automatisch aufbauende Navigationselemente nicht daran gehindert werden, sich aufzubauen. Es muss erkenntlich bleiben, wer Urheber und Betreiber der Seiten ist.
Das Einbinden von Links in fremden Frames oder iFrames, die ein Angebot des COOL-WEB wie das eigene Angebot des fremden Betreibers aussehen lassen, ist untersagt.

3. Programme
Für über COOL-WEB veröffentliche Programme von Cool Engineering gelten gesonderte Copyright-Regelungen, die Sie dem entsprechenden Programm bzw. auf der es beschreibende Seite entnehmen können. Grundsätzlich gelten für solche Programme folgende Regelungen.

Datenschutzerklärung

Mir ist Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig. Darum werden auf meinen Seiten grundsätzlich nur die Daten erhoben, die zur Abwicklung nötig sind. Und - soweit es möglich ist - darf anonym oder unter einem Pseudonym agiert werden.

1. Möglichkeit der quasi anonymen Nutzung des Grundangebotes des COOL-WEB
Sie können das Grundangebot des COOL-WEB benutzen, ohne dabei persönlichen Daten wie etwa Ihre Anschrift oder Geburtsdatum angeben zu müssen. Wir möchten Sie allerdings darauf hinweisen, dass auch wir, wie es allgemein gebräuchlich ist, bei jedem Seitenabruf die IP-Adresse (technische Adresse des Internet-Protokolls, die automatisch durch Ihren Browser übermittelt wird und notwendig ist, um z. B. eine Webseite an diese Adresse zurückzuliefern), Datum und Uhrzeit des Abrufs und weitere technische Daten wie Browserversion etc. in einem sogenanten Logfile speichern.
Als gewöhnlicher Internetnutzer, der sich per Modem, ISDN oder DSL ins Internet einwählt, erhalten Sie von Ihrem Internet-Provider eine sogenannte dynamische IP-Adresse zugewiesen, die mit jeder Einwahl wechselt. Nur, wenn Sie eine sogenannte "feste IP-Adresse" haben, bleibt diese immer gleich. Mit dieser IP-Adresse und dem zugehörigem Datum / Uhrzeit ließe sich bei Ihrem Internet-Provider für einen bestimmte Zeitraum auf einen bestimmten Teilnehmeranschluß zurückschließen. Selbstverständlich nimmt auch Ihr Internet-Provider den Datenschutz ernst und wird etwaige Anfragen dieser Art nur beantworten, wenn ein wichtige Grund, wie etwa eine Straftat, dafür vorliegt.
Man könnte in einer gewissen Konstellation (wenn Sie z. B. eine feste IP-Adresse haben und der Teilnehmeranschluß exakt einer Person zuzuordnen ist) die Kombination aus IP-Adresse und Datum/Uhrzeit als ein personenbezogenes Datum interpretieren, denn dann könnte man aufgrund der gleichbleibenden IP-Adresse z. B. schließen, wann Sie unsere Seiten besucht haben. Solch ein Tracking führen wir aber nicht durch.
Wir sind stets bemüht, Ihnen mitzuteilen, wenn personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert werden, was wir bzgl. der IP-Adresse/Zeit-Kombination hiermit tun. Wir gehen davon aus, dass Sie mit dem Besuch des COOL-WEB automatisch der Speicherung und Verarbeitung dieser Daten zustimmen. Auch sollte Ihnen bekannt sein, dass im Grunde alle Web-Server die entsprechenden Logfiles erstellen, auch wenn diese nicht explizit darauf hinweisen.
Sollten Sie nicht mit der Speicherung von IP-Adresse/Zeit nicht einverstanden sein, so steht es Ihnen frei, auf den Besuch des COOL-WEB zu verzichten oder einen Anonymisierungsdienst, der Ihre IP-Adresse verschleiert, zu benutzen.
Die Verarbeitung der in Logfiles protokollierten Daten geschieht in dem Rahmen, dass daraus anonymisierte Statistiken (Beispiel) erstellt werden, deren Ergebnisse uns bei der Verbesserung und Anpassung des COOL-WEB an z. B. beliebte Browser behilflich sind. Wenn die Logfiles nicht mehr benötigt werden, werden sie gelöscht.

2. Nutzung von erweiterten Angeboten des COOL-WEB mit Anmeldung
Wenn Sie an erweiterten Angeboten des COOL-WEB teilnehmen wollen, müssen Sie sich dazu anmelden. Diese Anmeldung ist Voraussetzung und soll zum einem die Kommunikation zwischen den Community-Mitgliedern ermöglichen (z. B. via persönlicher Mitteilungen oder Chat) und zum anderen zerstörerisches Verhalten wie z. B. Spamming unterbinden. Allein dadurch, dass z. B. bei der Anmeldung eine gültige e-mail-Adresse angegeben werden muss, lässt sich das Spamming drastisch verringern.
Bei der Anmeldung vergeben Sie für ein Konto ein Pseudonym (auch Nickname genannt), mit dem Sie gegenüber den anderen Benutzern in Erscheinung treten, so dass Sie nicht mit Ihren realen Daten mit Dritten kommunizieren müssen. Wenn persönliche Daten in der Anmeldung erbeten werden, können Sie selbst durch entsprechende Optionen entscheiden, ob und wie Dritte Ihre Daten sehen können. Wenn Sie z. B. ein Geburtsdatum eingeben, können Sie entscheiden, ob Anderen Ihr Alter in Jahren angezeigt werden soll oder nicht. Der genauer Tag wird nur zur Berechung des Alters herangezogen und niemals in dieser Genauigkeit Anderen angezeigt. Die Daten werden in einer Datenbank gespeichert, auf der nur wenige, vertrauenswürdige und kundige Personen Zugriff haben. Bei der Programmierung der Seiten wurde auf größtmögliche Sicherheit geachtet, so dass Daten nicht ausversehen durch Programmfehler oder durch Eingriffsversuche preisgegeben werden können.
Es werden Daten über Ihr Konto als sogenanntes Cookie (kleine Konfigurationsdatei) auf Ihrem Computer gespeichert, um Sie bei einer Wiederkehr erkennen zu können und Ihnen ein erleichtertes Einloggen zu ermöglichen. Sie können das Speichern von Cookies mittels Ihrer Browser-Einstellungen unterbinden, müssen dann allerdings immer die kompletten Daten bei der Anmeldung eingeben. Zumindestens die Speicherung von Cookies während der Zeit der Sitzung (sprich: bis Sie den entsprechenden Browser-Tab wieder schließen) ist zwingend nötig, damit die unterschiedlichen Komponenten der Anwendung Sie wiedererkennen können.

3. Nutzung von Cookies
Unterseiten des COOL-WEB nutzen ggf. Cookies für statistische und Wiedererkennungszwecke. Anwendungsfälle sind z. B.: Auch wenn die von unseren Servern gesetzten Cookies völlig harmlos sind und in keinen Fällen benutzt werden, um Sie zu tracken, können Sie selbstverständlich deren Einsatz beschränken. Alle gängigen Browser bieten dazu Funktionen, z. B., um erst gar keine Cookies zuzulassen oder um alle gesetzten Cookies zu löschen. Manchmal sind Cookies allerdings technisch unverzichtbar und es kann bei deren Beschränkung vorkommen, das einige Funktionen nicht oder nicht korrekt arbeiten.

4. Explizite Angabe von personenbezogenen Daten
Wenn Sie z. B. Leistungen über das COOL-WEB bestellen, für die Sie eine Rechnung wünschen, oder die gegenständlich geliefert werden müssen, ist die Angabe der Anschrift nötig. Diese persönlichen Daten werden gespeichert und verarbeitet, worüber Sie an Ort und Stelle (z. B. der Bestellung) nochmals unterrichtet werden.
Auch hier gilt, dass diese gespeicherten Daten vor Fremdzugriff geschützt sind und nur von vertrauenswürdigen und kundigen Personen abgerufen werden können. Entsprechend Ihrer Sensibilität werden Ihre Daten auf besonders gesicherten Servern und/oder verschlüsselt gespeichert.
Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben (es sei denn zweckbestimmt nach Ihrer Zustimmung oder allgemein üblich und deshalb nicht explizit erwähnt, Beispiel: Lieferpartner oder Name und Anschrift auf dem Briefumschlag, in dem Ihnen eine Sendung zugestellt werden soll). Sie werden keinesfalls für ungewollte Werbemaßnahmen (Stichwort: Spam) missbraucht.

5. Eigenverantwortliches Handeln bei sensiblen Daten
Bitte denken Sie daran, dass alle Daten, die Sie in einem Formular in Ihrem Browser eingeben, über das Internet transportiert werden müssen. Dieser Transport geschieht über mehrere Server (diese Serverkette ist z. B. anzeigbar mit dem Befehl/Tool traceroute). Theoretisch kann jeder dieser Server die Daten abfangen, mitlesen, oder verändern, bevor Sie noch den Webserver von COOL-WEB erreichen. Nun ist den Internet-Providern normalerweise keine böse Absicht zu unterstellen, doch wenn es um sensible Daten geht, können Sie das COOL-WEB auch über eine sichere Verbindung via SSL (https://cool-web.de/) benutzen, bei der andere Server keinen Klartext "mitlesen" können.
Desweiteren sollten Sie evtl. an zurückgelassene Datenspuren (Stichwort: Browsercache) denken und diese löschen, wenn auch andere Zugriff auf den Rechner haben, insbesondere an öffentlich zugänglichen Rechnern wie in Internet-Cafés. Sie sollten niemals das Optionskästchen "an diesem Rechner angemeldet bleiben" (oder ähnlich) ankreuzen, wenn Sie sich an einem fremden Rechner befinden - oder Sie sollten nach Benutzung explizit alle Cookies löschen. Sonst könnte sich der nächste Benutzer an dem Rechner als Sie ausgeben.
Falls sensible Daten wie Passwort oder persönliche Daten übertragen werden müssen, wird das System in den meisten Fällen eine automatische Umleitung auf eine sichere SSL-Verbindung vornehmen. Nutzen Sie diese Verbindung dann bitte auch, soweit es Ihnen technisch möglich ist - jeder halbwegs moderne Browser beherrscht das SSL-Protokoll.

Datenschutzhinweise bzgl. integrierter Fremdinhalte

Ein Grundsatz des Internets ist die Verlinkung von Inhalten, auch unterschiedlicher Anbieter, miteinander. Diese kann nicht nur durch Links geschehen, sondern auch die Verwendung von (aktiven) Plugins, Icons, Bannern oder Grafiken (Items), wie es im Bereich Social Media inzwischen üblich geworden ist. Durch eingebundene Items kann auch der Anbieter des Fremdinhaltes Informationen über Sie erhalten, während Sie sich auf unseren Seiten aufhalten. So wird z. B. bei der Einbindung einer auf einem fremden Server liegenden Grafik dem fremden Server mindestens folgendes mitgeteilt: Datum und Zeit, Ihre verwendete IP-Adresse, die Seite im COOL-WEB, die sie gerade besuchen (sog. Referrer, soweit der Browser diesen überträgt), um welche Grafik es sich handelt und welchen Browser (und ggf. welche Browserzusätze) Sie verwenden. Unabhängig davon kann der Drittanbieter ggf. Cookies auf Ihrem Rechner ablegen oder von ihm abgelegte Cookies auswerten, die es ihm erlauben, Sie wiederzuerkennen. Hat ein Drittanbieter seine Items über viele unterschiedliche Partnerseiten verstreut, so kann er anhand der erhobenen Daten sehen, auf welchen Seiten Sie wann waren (sog. Tracking) und daraus unter Umständen so etwas wie ein Persönlichkeitsprofil von Ihnen, z. B. für Werbezwecke, erstellen. Wir haben auf die technischen Realisation dieser Items keinen Einfluss und wissen nicht genau, welche Daten bei Drittanbietern erhoben werden, möchten Sie aber auf Folgendes aufmerksam machen:

1. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Social Media Plugins
Das Einbinden von sogenannten Plug-Ins von Social Media Portalen (Facebook, Google Plus, Twitter etc.) führt normalerweise dazu, dass direkt durch den Aufruf und das Anzeigen der entsprechenden Grafiken (Like und Teilen-Buttons von Facebook und Google, Retweet-Buttons von Twitter etc.) den Social Media Portalen Ihre IP und weitere Browser-Informationen mitgeteilt und dort ggf. gespeichert und verarbeitet werden. Außerdem setzen einige der Social Media Portale Cookies, um Sie wiedererkennen zu können. Es besteht die technische Möglichkeit (und der Verdacht, dass dies auch genutzt wird) auf Seiten der Social Media Portale, so zu beobachten und auszuwerten, welche Seiten Sie zu welchem Zeitpunkt besucht haben (falls dort ein Plug-In eingebaut ist).
Da ich solch ein Verhalten nicht gut heiße und davon ausgehe, dass diese ungefragte Datensammelei nicht im Interesse der Besucher sind, habe ich die Plug-Ins in eine Like & Share-Box "gesperrt" wo dies möglich und sinnvoll ist. Diese Box bewirkt, dass die Plug-Ins erst geladen werden, wenn Sie explizit auf den Button "Soziale Netzwerke anzeigen" klicken. Erst dann werden Daten zu den Social Media Portalen übertragen. So kann ein Tracking wirkungsvoll unterbunden werden.

Die nachfolgenden Datenschutzerklärungen 1. gelten entsprechend und im erweiterten Rahmen auch für die Fälle, wo eine Like & Share-Box nicht eingesetzt wird:

1a. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Es ist beabsichtigt, in Zukunft zu verwenden bzw. es werden bereits verwendet: Funktionen des Dienstes Twitter. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen dort ändern.

1b. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (z. B. Like-Button)
Es ist beabsichtigt, in Zukunft zu verwenden bzw. es werden bereits verwendet: Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vorher aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

1c. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Es ist beabsichtigt, in Zukunft zu verwenden bzw. es werden bereits verwendet: Funktionen des Dienstes Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

2. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense
Es ist beabsichtigt, in Zukunft zu verwenden bzw. es wird bereits verwendet: Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch lt. deren Angabe nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

3. Datenschutzerklärung für die Nutzung von VG Wort Zählmaßnahmen
Wir binden auf einigen, urheberrechtlich relevanten Seiten ein sogenanntes Zählpixel der VG Wort, München, ein, damit diese die Anzahl der Seitenabrufe überprüfen kann, um ggf. eine gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.
Dazu werden auch "Session-Cookies" der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texte eingesetzt, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern. Diese Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Die VG Wort gibt an, keine personenbezogenen Daten über Cookies zu erfassen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.
Teil der VG Wort Zählmaßnahmen ist das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Ermittlung der Kopierwahrscheinlichkeit von Texten. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die Zugriffszahlenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden dabei nur in anonymisierter Form verarbeitet. Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln. Zu keinem Zeitpunkt werden hierbei einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

4. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Affiliate-Banner/Links / Werbelinks
Auf den Seiten wird Bannerwerbung von Werbepartnern (sogenannte Affiliates) eingebunden, die uns eine Provision zahlen, wenn ein Nutzer auf das Banner klickt und dann bei dem Werbepartner etwas kauft. Die Grafiken zu den Bannerwerbung sind soweit technisch möglich auf zum COOL-WEB gehörenden Servern gespeichert, so dass die Anzeige alleine noch keine Daten wie Ihre IP-Adresse an die Werbepartner überträgt. Wenn Sie ein Werbebanner klicken, wird dem Werbepartner mitgeteilt, dass der Klick von unseren Seiten erfolgte (um ggf. eine Abrechnung einer Provision zu ermöglichen, der Einkaufspreis für Sie bleibt dabei immer gleich; wir werden vom Werbepatner provisioniert). Evtl. setzt der Werbepartner einen Cookie, um Ihren Computer wieder zu erkennen. Auch wird der Werbepartner weitere Daten erheben und speichern, falls Sie dort etwas kaufen. Die vom Werbepartner erfassten Daten sind unterschiedlich und deren Umfang entzieht sich unserer Kenntnis. Bitte konsultieren Sie die entsprechende Datenschutzerklärung des Werbepartners auf dessen Seiten.
Außer Bannerwerbung werden auch textuelle Werbelinks eingesetzt, die z. B. auf Bücher bei amazon verweisen. Sie erkennen Sie an der URL "amzn.to/...". Für diese gilt: erst wenn Sie den Link klicken, werden Daten an amazon übermittelt, um eine Provisionsabrechnung möglich zu machen.

5. Datenschutzerklärung für die Nutzung von sonstigen eingebundenen Services Dritter
Gegebenenfalls, soweit es sinnvoll ist, sind Services Dritter in die Seiten eingebunden, wie z. B. bei Youtube (gehört zum Google Unternehmen) hinterlegte Videos oder von Google Maps bereitgestellte Karten. Diese Services sind normalerweise durch ein Logo oder eine Copyright-Anmerkung des Anbieters gekennzeichnet.
Wir sind bemüht, diejenigen Services auszuwählen und zu benutzen, die den anvisiertes Zweck erfüllen und möglichst sparsam sind beim Datensammeln. Technisch ist es unumgänglich, dass Ihre IP-Adresse an den Service-Provider übermittelt wird, um Ihnen den entsprechenden Inhalt (Video, Karte, etc.) anzeigen zu können. Inwieweit und in welchem Umfang der Service-Provider die von Ihrem Browser übermittelten Daten genau speichert entzieht sich unsere Kenntnis. Bitte konsultieren Sie dazu die entsprechende Datenschutzerklärung des Service-Providers auf dessen Web-Seiten.

Ihre Rechte im Bezug auf den Datenschutz

Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ist ein hohes und schützenswertes Gut. Das sollte bedeuten: Sie bleiben Herr über Ihre Daten, auch nachdem Sie sie preisgegeben haben.

Sie haben darum das Recht auf Auskunft, welche Daten über Sie gespeichert sind und das Recht auf Löschung oder Berichtigung von Daten (ggf. auch Teildaten), die Sie nicht mehr geteilt wissen möchten - das sogenannte "Recht auf Vergessenwerden."
Nehmen wir an, Sie haben vor langer Zeit einmal einen Eintrag im Gästebuch des COOL-WEB unter Ihrem Echtnamen gemacht, der Ihnen jetzt peinlich ist. Dann dürfen Sie verlangen, dass dieser (oder der peinliche Teil des Eintrages) unkenntlich gemacht bzw. gelöscht wird. Soweit Sie die Korrektur bzw. Löschung nicht selbst durch entsprechende Funktionen auf der Website vornehmen können, können Sie dazu auch bei mir anfragen. Selbstverständlich benötige ich dazu einen Nachweis Ihrer Identität und das Sie Urheber bzw. berechtigt sind, den Beitrag löschen zu lassen. Schließlich gilt es auch die Meinungsfreiheit zu schützen und es gilt auszuschließen, dass ein Unberechtigter willkürlich Beiträge löscht, die ihm (oder seinem Auftraggeber) nicht gefallen. Wenden Sie bei einen Löschungs-/Änderungbegehren an datenschutz@cool-web.de. Ich werde mich bemühen, Ihnen zeitnah und unbürokratisch zu helfen.

Außerdem haben Sie das Recht zu erfahren, was über Sie gespeichert wurde. Außer dem, was hier in der Datenschutzerklärung bereits aufgeführt wurde, sind das Daten, die Sie selbst z. B. in einer Anwendung eingegeben haben und dort auch wieder abrufen können. Die Daten, die in Cookies gespeichert wurden, können Sie ebenfalls jederzeit einsehen, das diese Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Ihr Browser hält für die Anzeige der Cookie-Inhalte entsprechende Funktionen bereit.

Sobald Ihre Daten nicht mehr benötigt werden, z. B. weil Sie in einer Anwendung die Löschung angestoßen haben, werden die entsprechenden Daten gelöscht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dann auch keine Möglichkeit mehr haben, Sie "doch noch" wiederherzustellen. Benutzen Sie die Lösch-Funktionen also mit Bedacht und gehen Sie ggf. sicher, dass Sie eine Backup-Kopie davon haben, sollten Sie die Daten noch brauchen.