Seite 25 der Witze-Kategorie "Ostfriesenwitze"

Ostfriesenwitze #121

Eine junge Ostfriesin und ein junger Ostfriese sitzen in der Abenddaemmerung auf einer Parkbank. Ploetzlich knoepft sie ihre Bluse auf. "Uebrigens ", fluestert sie", ich bin Nymphomanin! " Darauf er: "Ist ja interessant - ich bin Skorpion!"

Ostfriesenwitze #122

Wieso haben die Ostfriesen beim Kuehemelken gelbe Huete auf? Damit man sie besser von den Kuehen unterscheiden kann.

Ostfriesenwitze #123

Wo fangen die Ostfriesen mit dem Bau eines Schiffes an? - In der Mitte, weil sie sich vorn und hinten ned auskennen!

Ostfriesenwitze #124

Ein Ostfriese bewirbt sich bei den städtischen Verkehrsbetrieben in Aurich. Er wird von Personalchef gefragt: "Haben Sie gute Zeugnisse?" Er zeigt sie vor. "Haben Sie einen Führerschein?" "Ja, hier." "Können Sie gut rechnen?" "Ja." Der Mann wird als Busfahrer eingestellt, und zwar bei der Linie 16. Schon am nächsten Tag verunglückt er. Eine Untersuchungskommission wird eingesetzt. Der nur leicht verletzte Busfahrer wird gefragt: "Wieso konnte der Bus auf einer vollkommen geraden Straße in den Straßengraben fahren?" "Das weiß ich auch nicht. Als es passierte, war ich gerade hinten beim Kassieren..."

Ostfriesenwitze #125

Warum nimmt der Ostfriese abends immer ein Massband mit ins Bett? Damit er morgens nachmessen kann, wie tief er geschlafen hat.


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >