Seite 79 der Zitate-Sammlung

781
Wir sind Diplomaten, das heisst: Wenn wir sagen, was wir denken, haben wir uns versprochen.
Henry Morton Robinson



782
Die Rache ist suess, aber man verdirbt sich leicht den Magen daran.
Deutsches Sprichwort



783
Diktaturen haben niemals ein Problem geloest. Sie haben es nur verschwinden lassen.
Otto von Habsburg



784
Denken ist einsam.
Gottfried Benn



785
Die Albernheit ist ein Protest gegen die festgefuegte und stumpfsinnige Ordnung der Welt, ein Aufstand der menschlichen Seele gegen das Gefaengnis, das sie sich selbst gebaut hat.
Peter Bamm



786
Buecher sind reine Abfaelle. Das Wesentliche ist die Begegnung mit der Sprache. Der Autor ist wie ein Minenleger: Er befindet sich schon wieder in anderen Gewaessern, wenn die Minen hochgehen.
Ernst Juenger



787
Da will einer ein Gehirn kaufen und stellt fest, dass die grauen Zellen einer Frau sehr viel billiger sind als die eines Mannes. Warum, werden Sie sich fragen. Antwort: Sie waren gebraucht.
Sharon Stone



788
Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu koennen.
Theodor Fontane



789
Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld.
Aristoteles Onassis



790
Ein Kompliment unterscheidet sich von einer Schmeichelei durch den groesseren Wahrheitsgehalt. Und je weniger man persoenlich an einer Dame interessiert ist, desto aufrichtiger sind Komplimente.
Vadim Glowna



     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >