Seite 715 der Zitate-Sammlung

7141
Alles, was gelehrt werden kann, ist nicht der Mühe wert, gelernt zu werden.
Laotse



7142
Große Herren haben das Vergnügen, das Volk hat Freude.
Charles de Montesquieu



7143
Der Wechsel ist das Beständige.
Arthur Schopenhauer



7144
Der Lebenskünstler beginnt den Tag damit, dass er etwas Schönes küsst.
Marcello Mastroianni



7145
Man braucht viele Worte, um ein Wort zurückzunehmen.
Deutsches Sprichwort



7146
Die Technik ist der Dienstbote, der nebenan so geräuschvoll Ordnung macht, dass die Herrschaft nicht Musik machen kann.
Karl Kraus



7147
Ein Mensch kann eine Weile auf dem Kopf stehen, eine Nation länger - aber dann muss sie umfallen.
Heinrich Mann



7148
Ein Kompromiß ist nur dann gerecht, brauchbar und dauerhaft, wenn beide Partner damit gleich unzufrieden sind.
Henry Kissinger



7149
Für die Toten Wein, für die Lebenden Wasser: Das ist eine Vorschrift für Fische.
Martin Luther



7150
Besser einander beschimpfen als einander beschießen.
Winston Churchill



     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >