Seite 391 der Zitate-Sammlung

3901
Ein kluges Mädchen heiratet einen Mann, der beim Militär gewesen ist. Er kann flicken, stopfen, putzen, Betten machen, ist in erster Hilfe ausgebildet, mit wenig Geld und wenig Freizeit zufrieden und hat gelernt, Befehle widerspruchslos auszuführen.
Peter Sellers



3902
Was Glück ist, weiß man erst, wenn man geheiratet hat. Und dann ist es zu spät.
Peter Sellers



3903
Männer kaufen keine Brieföffner; sie heiraten sie.
Robert Lembke



3904
Eine Heirat geht ja furchtbar schnell, aber die Scheidung ist immer so zeitraubend.
Brigitte Bardot



3905
Heiraten und Aufhängen kommt immer zu früh.
August von Kotzebue



3906
Die Hölle ist das Unvermögen, ein andres Geschöpf als das zu sein, als das man sich für gewöhnlich benimmt.
Aldous Huxley



3907
Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert.
Sprichwort



3908
Des Menschen Wille ist sein Himmelreich, die Unentschlossenheit die Hölle.
Sprichwort



3909
Der Menschen Wille ist ihr Himmelreich und wird oft ihre Hölle.
aus Island



3910
Ein jeder Mensch trägt in dieser Welt Himmel und Hölle in sich; welche Eigenschaft er erweckt, dieselbe brennet in ihm, dessen Feuers ist die Seele fähig.
Jakob Böhme



     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >