Seite 351 der Zitate-Sammlung

3501
Mit dem Netz der Feigheit werden nie gefischt des Glückes Störe.
aus Finnland



3502
Wer glücklich sein will, muss zu Hause bleiben.
aus Griechenland



3503
Selten kommt großes Glück und Verstand zusammen.
aus Kroatien



3504
Der Glücksgaul liebt das Ausschlagen.
aus Lettland



3505
Ein wenig Hilfe will das Glück gern haben.
aus Norwegen



3506
Wo Herz, da auch Glück.
aus Polen



3507
Fremdes Unglück ist zuweilen ein Fest.
aus Polen



3508
Tapferkeit, wenn nicht das Glück ihr beisteht, verblutet unbelohnt.
Axel Munthe



3509
Ein Pfund Mut ist immer mehr wert als eine Tonne Glück.
James A. Garfield



3510
Das ganze Glück des Menschen besteht darin, bei anderen Achtung zu genießen.
Blaise Pascal



     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >