Seite 220 der Zitate-Sammlung

2191
Weisheit fuellt die Herzen und den Verstand der Menschen. Dummheit nur die Geldbeutel der Verfuehrer.
Juergen Schmidt



2192
Lieber neureich als nie reich.
Franz Kern



2193
Menschen miteinander gibt es nicht. Es gibt nur Menschen, die herrschen, und solche, die beherrscht werden.
Kurt Tucholsky



2194
Schweigen ist die unertraeglichste Erwiderung.
Gilbert Keith Chesterton



2195
Wir leben in einer verrueckten Welt. Menschen sterben vor Hunger, aber Schosshuendchen gehen an Verfettung ein.
Norman Mailer



2196
Alte Maenner sind gefaehrlich, ihnen ist die Zukunft egal.
George Bernard Shaw



2197
Das grosse unzerstoerbare Wunder ist der Menschenglaube an Wunder.
Jean Paul



2198
Der Tugendhafte begnuegt sich, von dem zu traeumen, was der Boese im Leben verwirklicht.
Platon



2199
Wer auf meiner Party ueber Kinder oder das Wetter redet, wird nicht mehr eingeladen.
Karl Lagerfeld



2200
Hund und Katze moegen sich kuessen und werden dennoch keine guten Freunde.
Kikuju-Sprichwort



     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >