Seite 201 der Zitate-Sammlung

2001
Die Rache ist mein. Ich will vergelten, spricht der Herr.
Bibelwort



2002
Lieber ein kostbarer Ring am Finger als eine schwere eiserne Kette um den Hals.
Franz Kern



2003
Es wuerde mir nicht im Traum einfallen, einem Klub beizutreten, der bereit waere, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen.
Groucho Marx



2004
Alles tun zu seiner Zeit! Sonntagsarbeit nicht gedeiht!
Deutsches Sprichwort



2005
Ich habe einen guten ueberblick ueber den Laden, und der fliegt uns nicht um die Ohren.
Angela Merkel



2006
Zufaelle sind die Mittel des Schicksals, durch die es seine wichtigsten Plaene mit uns durchfuehrt.
Charles Tschopp



2007
Die ersten vierzig Jahre unseres Lebens liefern den Text, die folgenden dreissig den Kommentar dazu.
Arthur Schopenhauer



2008
Schoen ist es miteinander zu schweigen, schoener miteinander zu lachen.
Friedrich Nietzsche



2009
Das Vertrauen gibt dem Gespraech mehr Stoff als Geist.
François Duc de La Rochefoucauld



2010
Maessigung ist eine verhaengnisvolle Sache, denn nichts ist so erfolgreich wie der Exzess.
Oscar Wilde



     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >