Seite 2 der Witze-Kategorie "Trinkerwitze"

Trinkerwitze #6

Ein Mann sitzt in der Kneipe. Nach 7 halben Bier will er aufstehen und
fliegt der Laenge nach auf den Boden. Denkt sich, er muss noch mehr
trinken, um wieder aufrecht zu stehen. Aber auch nach der 8., 9. und
zehnten Halben landet er auf der Schnauze.
Er denkt sich, dann kriech ich halt heim...
Am naechsten Morgen weckt ihn seine Frau und meint vorwurfsvoll: "Warst wieder ganz schoen breit gestern abend!" "Wie kommst Du darauf?" "Du hast schon wieder Deinen Rollstuhl in der Kneipe
stehenlassen..."

Trinkerwitze #7

Telefonanruf beim Kneipenbesitzer Sonntag morgens 8 Uhr (Anrufer leicht
angeheitert): "Hallo issst dah daer Besitzer der kleinen Bar Mueller-Maxim?"
Kneipier (verschlafen):"Jahh, gaehn."
Anrufer:"Wann macht denn die sueße Bar wieder auf?"
Kneipier:"Heute um 18 Uhr."
Spaeter gegen 12 Uhr klingelt wieder das Telefon. Der Kneipier meldet
sich:"Hier Mueller-Maxim!" Am anderen Ende hoert man es leicht
lallen:"Wann macht denn die sueße kleine Bar auf?"
Kneipier:"Heute um 6."
Gegen 16 Uhr klingelt es nochmal. Der Kneipier meldet sich wieder:"Hier
Mueller-Maxim!"
Man hoert es aus dem Hörer lallen:"Wahhnn macht dehhnn die schuesse
klitsche-klitsche klaihne Bahr wiedaer aaauuuf?"
Darauf der Kneipier:"Ich habe es ihnen doch schon mitgeteilt, heute um 18
Uhr. Und so betrunken wie sie sind kommen sie gar nicht erst rein!"
Der Anrufer:"Wieso rein? Isch will raus!!"

Trinkerwitze #8

Wenn es eine Bedienungsanleitung für Bier gäbe
stünde im letzten Kapitel unter "bevor Sie unseren Service anrufen, ..."

PROBLEM:: Das Bier ist ungewoehnlich bleich und geschmacklos.
URSACHE: Glas Leer.
LOeSUNG: Lassen Sie sich ein neues Bier bringen!

PROBLEM:: Die gegenueberliegende Wand ist mit strahlendem Licht bedeckt.
URSACHE: Sie sind nach hinten umgefallen!
LOeSUNG: Binden Sie sich am Tresen fest.

PROBLEM: Sie haben Zigarettenstummel im Mund.
URSACHE: Sie sind nach vorne umgefallen.
LOeSUNG: Siehe oben.

PROBLEM:: Das Bier schmeckt nicht, und das T-Shirt wird vorne nass.
URSACHE: Mund nicht geoeffnet oder Glas an falscher Stelle im Gesicht angesetzt.
LOeSUNG: Gehen Sie auf die Toilette und ueben Sie vor dem Spiegel.

PROBLEM:: Kalte und nasse Fuesse.
URSACHE: Das Glas wird im falschen Winkel gehalten.
LOeSUNG: Drehen Sie das Glas, bis die offene Seite in Richtung Decke zeigt.

PROBLEM:: Warme und nasse Fuesse.
URSACHE: Ungenuegende Kontrolle der Blase.
LOeSUNG: Stellen Sie sich dicht neben den naechsten Hund und meckern Sie
ueber dessen mangelnde Erziehung.

PROBLEM:: Der Boden wirkt verschwommen.
URSACHE: Sie schauen durch den Boden eines leeren Glases.
LOeSUNG: Lassen Sie sich ein neues Bier bringen!

PROBLEM:: Der Boden bewegt sich.
URSACHE: Sie werden rausgetragen.
LOeSUNG: Finden Sie heraus, ob man Sie in ein anderes Lokal bringt.

PROBLEM:: Der Raum ist sehr dunkel.
URSACHE: Das Lokal hat geschlossen.
LOeSUNG: Lassen Sie sich die Privatadresse des Wirtes geben.

PROBLEM:: Das Taxi nimmt ploetzlich ungewoehnliche Farben und Muster an.
URSACHE: Der Bierkonsum hat Ihre persoenliche Grenze ueberschritten.
LOeSUNG: Mund zuhalten.

Trinkerwitze #9

Bier macht schlau
Hier ist der Beweis..... Wir wussten es doch schon immer!!! Eine Zebraherde
bewegt sich nur so schnell wie das langsamste Zebra. Und wenn die Herde
vom Loewenrudel gejagt wird, sind die schwaechsten und langsamsten Tiere
ganz hinten und werden zuerst getoetet. Diese natuerliche Selektion ist
gut fuer die Herde als Ganzes, da sich die Durchschnittsgeschwindigkeit
und die Gesundheit der ganzen Herde durch regelmaessige Auslese
verbessert. Auch das menschliche Gehirn kann nur so schnell arbeiten, wie
die langsamsten Gehirnzellen. Wie wir alle wissen, werden durch
uebermaessige Einnahme von ALKOHOL Gehirnzellen abgetoetet, aber
natuerlich sind es die langsamsten und schwaechsten, die es zuerst
erwischt. Fazit: Regelmaessige Einnahme von Bier eliminiert die schwachen
und langsamen Gehirnzellen und laesst so das Gehirn zu einer schnelleren
und effizienter arbeitenden Maschine werden. Das ist der Grund, warum man
sich nach ein paar Bier immer fuer wesentlich schlauer haelt !

Trinkerwitze #10

Kommt ein Lilliputaner in ein Wirtshaus und verlangt ein Viertl Wein. Er
trinkt´s, schüttelt sich und sagt: "Bah, der is sauer, da ziagst di
ganz zam!" Sagt der Wirt: "Schleich di, du warst schon vorher so!"


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13] [Seite 14] [Seite 15] [Seite 16] [Seite 17] [Seite 18] [Seite 19] [Seite 20]