Seite 4 der Witze-Kategorie "Schüler und Studenten"

Schüler und Studenten #16

In der Germanistikvorlesung faellt das Wort a priori. Der Professor bemerkt
in der ersten Sitzreihe eine Studentin, die an dieser Stelle die Stirn
runzelt.
Prof.: " Na, junge Kommilitonin, Sie wissen wohl nicht, was das heisst?"
Studentin: "Nein."
Prof.: " Das heisst: Von vorn herein."
Studentin: " Aha, jetzt weiss ich auch, was apropos heisst..."

Schüler und Studenten #17

Lehrerin: "Na Kinderchen, erzaehlt mal was Ihr auf eurem Schulweg so erlebt!"
Fritzchen: "Wenn ich zur Schule gehe, gehe ich auf einer Strasse entlang, wo
links ´ne Weide ist und ein Bulle drauf steht, und rechts ist ein Gatter mit
einer weissen und einer schwarzen Kuh. Auf einmal springt der Bulle ueber die
Strasse, ueber's Gatter zu der weissen Kuh und fickt die weisse Kuh!"
Lehrerin: (total entruestet) "Fritzchen, so etwas sagt man nicht!!! Das moechte
ich nicht noch einmal von Dir hoeren!!!"
Naechster Tag - Lehrerin: "Na Kinderchen, erzaehlt mal was Ihr auf eurem
Schulweg so erlebt!"
Fritzchen: "Wenn ich zur Schule gehe, gehe ich auf einer Strasse entlang wo
links ´ne Weide ist und ein Bulle drauf steht, und rechts ist ein Gatter mit
einer weissen und einer schwarzen Kuh. Auf einmal springt der Bulle ueber die
Strasse, ueber's Gatter zu der weissen Kuh und fickt die weisse Kuh!"
Lehrerin: (total entruestet) "Fritzchen, ich habe Dir gestern schon gesagt,
dass man so etwas nicht sagt!!! Das kann man auch umschreiben!!! Man kann
z.B. auch sagen "Er ueberraschte die weisse Kuh!"
Fritzchen: "OK"
Naechster Tag: (Direktor besucht die Klasse)
Direktor: "Na Kinderchen, erzaehlt mal was Ihr auf eurem Schulweg so erlebt!"
Fritzchen: "Wenn ich zur Schule gehe, gehe ich auf einer Strasse entlang wo
links ´ne Weide ist und ein Bulle drauf steht, und rechts ist ein Gatter mit
einer weissen und einer schwarzen Kuh. Auf einmal springt der Bulle ueber die
Strasse, ueber's Gatter zu der weissen Kuh und ueberrascht die weisse Kuh!"
Direktor: " Bitte was macht der Bulle???"
Fritzchen: Ja er ueberrascht die weisse Kuh! Er geht an der weissen Kuh vorbei
und fickt die Schwarze!!!"

Schüler und Studenten #18

Der Lehrer versucht anhand von Bildern,
den Kindern die Natur zu schildern.
Er spricht von Tier- und Pflanzenwelt.
Als zum Schluß die Glocke schellt,
da sagt er zu den kleinen Wichten,
sie sollen morgen ihm berichten,
wie überhaupt der Mensch entsteht.
Das kleine Volk steht auf und geht
und bringt bei der Gelegenheit
die Eltern in Verlegenheit.

Auch Andreas ist nach Haus´ gekommen,
er hat sich Vater vorgenommen
und ihm die Frage gestellt: "Wie kommt der Mensch auf diese Welt?"
Dem Vater wird schon bang und bänger,
sein Gesicht wird immer länger.
Doch dann besinnt er sich und lacht: "Der Mensch, der ist aus Lehm gemacht."
"Au!" denkt Klein-Andreas, "das ist famos",
da hol´ ich schnell mir einen Kloß
von nebenan von Töpfer Schmidt,
den nehm´ ich dann zur Schule mit.
Ich nehm´ nicht so ´nen ganz großen
und steck ihn einfach in die Hosen.
Und als dann nun am nächsten Tage
der Lehrer stellt seine Frage,
erhielt er Antwort auch sogleich: "Der Mensch kommt aus dem Storchenreich".
Nur Andreas sitzt ganz still und stumm
und kramt in seiner Hose rum.
Und plötzlich ruft er: "Quatsch mit Soße,
ich hab´ das Ding in meiner Hose,
womit die Schöpfung vor sich geht
und wo dann draus der Mensch entsteht.
Von wegen Storch, so seht ihr aus,
wenn ihr´s nicht glaubt, ich hol´ ihn raus".
Da sagt der Lehrer ganz beflissen: "Laß ihn nur drin, du scheinst´s zu wissen."

Schüler und Studenten #19

Am Anfang der Klausur sagt der Professor: "Sie haben genau 2 Stunden Zeit.
Danach werde ich keine weiteren Arbeiten mehr annehmen." Nach 2 Stunden
ruft der Professor: "Schluss, meine Damen und Herren!" Trotzdem kritzelt
ein Student wie wild weiter. Eine halbe Stunde später, der Professor
hat die eingesammelten Arbeiten vor sich liegen, will auch der letzte sein
Heft noch abgeben, aber der Professor lehnt es ab. Bläst sich der
Student auf: "Herr Professor; wissen sie eigentlich wen sie vor sich
haben?" "Nein!" meint der Professor. "Na dann!" sagt der Student und
schiebt seine Arbeit mitten in den Stapel.

Schüler und Studenten #20

Englischunterricht. Es sollen Sätze mit "Timbuktu" gebildet werden.

Rüdiger: "My father and me went to Timbuktu".
Lehrer: "Na ja, nicht eben fantasievoll, aber sonst in Ordnung."
Thorsten: "On our holidays, we travelled to Timbuktu."
Lehrer: "Na ja, etwas besser aber immer noch etwas farblos."
Carsten: "Tim and me to Brisbane went,
where we met some girls in a tent,
they were three and we were two,
so i booked one and tim booked two..."


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13] [Seite 14] [Seite 15] [Seite 16] [Seite 17] [Seite 18] [Seite 19] [Seite 20] [Seite 21] [Seite 22] [Seite 23] [Seite 24] [Seite 25] [Seite 26] [Seite 27]