Seite 3 der Witze-Kategorie "Religionen und Kirche"

Religionen und Kirche #11

Schwierigkeiten mit einem Papagei
Eine fromme Frau hat einen Papagei, der staendig schreit: "Ich bin Lora das
Freudenmaedchen!" Der Pfarrer verspricht das Tier bei seinen Papageien
Peter und Paul, die aus der Bibel lesen, zu erziehen. Im Kaefig sitzen
Peter und Paul andaechtig vor Bibel und Gesangbuch. Lora faengt an zu
schreien: "Ich bin Lora das Freudenmaedchen!" Darauf Peter:" Paul, mach
die Bibel zu! Der Herr hat unser Flehen erhoert!"

Religionen und Kirche #12

Steinigung
Jesus geht durch Nazareth. Da sieht er eine Menschenmenge, die gerade einen
Suendiger steinigen will. Er stellt sich schuetzend vor ihn hin und ruft
mit Donnersstimme: "Wer von euch ohne Suende ist, der werfe den ersten
Stein!" Da kommt aus der Menge ein Stein geflogen, der ihn am Kopf trifft.
Jesus blickt den Werfer an und meint: "Also Mutter, manchmal gehst du mir
ziemlich auf die Nerven"

Religionen und Kirche #13

Was schon in der Bibel stand:
Die erste Automarke: Ford Denn in der Bibel heißt es schon: ... und
sie suendigten in einem Ford.

Das erste Telefon stand in Noethen:
Und bist Du in Noethen, so rufe mich an

Meine Frau stand schon in der Bibel:
Eine grosse Duerre wird kommen

In welcher Tonart speilten die Posaunen von Jericho?
In D-Moll, den sie D-Moll-ierten alles

Und der erste Taxifahrer hiess bekanntlich Schlimmes,
denn es steht geschrieben: Schlimmes wird euch wieder fahren!

Fußball gab es schon vor 2000 Jahren:
In der Bibel steht: Jesus trat ins Tor,
die Juenger im Abseits.

Religionen und Kirche #14

Die Oberin haelt den Schuelerinnen einen Vortrag ueber die Gefaehrlichkeit
der Maenner. U. a.: "Wollt ihr für eine Stunde Freude ein Leben in
Schande verbringen?" Nach Abschluss des Vortrags fragt sie ob noch
irgendetwas unklar sei. Darauf hebt eine Schuelerin schuechtern die Hand:
"Wie kann man erreichen, dass es eine ganze Stunde dauert?"

Religionen und Kirche #15

Jesus, Petrus und Johannes sitzen zusammen im Boot und Angeln
Jesus meint: "Ich hol uns noch ein paar Bier, Jungs", steigt aus und geht
uebers Wasser an Land. Nach 10 Minuten kommt er wieder ueber den See
zurueckgelaufen mit einem Sixpack Bier.

Eine halbe Stunde spaeter meint Petrus "ich geh´ mal kurz ein paar belegte
Broetchen holen", steigt aus dem Boot und laeuft ebenfalls uebers Wasser
und holt etwas zu essen.

Eine weitere halbe Stunde meint Johannes "ich geh´ auch mal kurz und hol
uns was zu lesen, damit´s nicht so langweilig ist", steigt aus dem Boot,
faellt ins Wasser und ertrinkt.

Darauf Petrus zu Jesus: "Eigentlich haetten wir ihm auch sagen koennen, wo
die Steine liegen..."


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13] [Seite 14] [Seite 15] [Seite 16] [Seite 17]