Seite 2 der Witze-Kategorie "Blondinen"

Blondinen #6

Eine Blondine wird von einem Polizisten aufgehalten. Der Polizist bittet sie um
ihren Fuehrerschein.
Blondine: "Was ist das?"
Polizist: "Na, Sie wissen schon, das, wo ihr Bild drauf ist."
Die Blondine sucht in ihrer Tasche und findet einen kleinen Spiegel. Sie nimmt
ihn heraus und schaut hinein. Blondine: "Hier ist mein Bild drauf."
Der Polizist nimmt den Spiegel und schaut rein. Polizist: "Oh, Entschuldigung,
wenn ich gewusst haette, dass Sie auch von der Polizei sind, haette ich Sie
natuerlich nicht aufgehalten."

Blondinen #7

Zwei Blondinen gehen in der Feldmark spazieren und finden zwei Bomben.
Fragt die eine: "Was machen wir damit?" Daraufhin die andere: "Wir
bringen sie zur Polizei." Auf dem Weg zur Polizei fragt eine der beiden: "Was machen wir, wenn eine der Bomben explodiert?" Die andere antwortet: "Das macht nichts, wir sagen der Polizei wir hätten nur eine Bombe
gefunden..."

Blondinen #8

Ein junger, begabter Bauchredner tritt im Gasthaussaal eines kleinen Ortes
auf. Mit seiner Rednerpuppe am Knie bringt er sein gewohntes Repertoire an
Blondinenwitzen. Einer jungen Blondine, in der vierten Reihe sitzend, wird
das nach einer kurzen Weile zu bunt. Sie steht auf und protestiert
lautstark: "Ich habe nun genug gehört von Ihren blödsinnigen
Blondinenwitzen. Wie können Sie es wagen, alle Blondinen in diese
stereotype Dümmlichmaske hineinzwängen zu wollen?! Was hat die
Farbe des Haares mit dem Wert einer Person als mensch- liches Wesen zu
tun? Es sind Kerle wie Sie, die es verhindern, dass Frauen wie ich im
Arbeits- umfeld und Gemeinwesen respektiert werden und somit nicht das
volle Potential der möglichen persönlichen Entwicklung erlangen.
Sie und Ihresgleichen verewigen die Diskriminierung nicht nur der
Blondinen, sondern aller Frauen generell - und das noch dazu im Namen des
Humors!"

Dem Bauchredner ist die Szene ungemein peinlich; er beginnt sich zu
entschuldigen, aber die Blonde schreit zurück:
"Sie halten sich da raus, mein Herr! Ich spreche zu dem Blödmann, der
auf Ihrem Knie sitzt!!"

Blondinen #9

Zweitausend Blondinen sind zu einer Quizshow eingeladen. Nach einer
Auszählung darf eine nach vorne zum Quizmaster. Dieser fragt sie: "Wie viel ist 3*4?" Die Blondine überlegt und antwortet
schließlich zögernd: "7." Darauf der Quizmaster: "Oh, das ist
leider falsch." Die anderen Blondinen rufen darauf: "Gebt ihr noch ´ne
Chance, gebt ihr noch ´ne Chance!" Der Quizmaster lässt sich
erweichen. Und stellt wieder eine Frage: "Wie viel ist 2*4?" Die Blondine
überlegt und überlegt, und der Quizmaster denkt schon: Also,
diesmal hat sie es bestimmt richtig; als die Blondine sagt: "6." Darauf
der Quizmaster: "Oh, das ist leider schon wieder falsch." Die anderen
Blondinen wieder: "Gebt ihr noch ´ne Chance, gebt ihr noch ´ne Chance!"
Der Quizmaster lässt sich noch einmal erweichen, sagt aber, das dies
wirklich die letzte Chance ist, und stellt noch eine weitere Frage: "Wie
viel ist 3*3?" Die Blondine überlegt und überlegt, sie
überlegt wirklich lange und sagt schließlich:"9" Darauf die
anderen Blondinen: "Gebt ihr noch ´ne Chance, gebt ihr noch ´ne Chance..."

Blondinen #10

Eine Blondine und eine Brünette gehen zusammen durch die Wüste. Die
Blondine trägt einen ganz schweren Eisenstab und die Brünette hat eine
Telefonzelle dabei. Fragt die Blondine:"Warum schleppst du eigentlich
diese Telefonzelle mit dir rum?" "Na ist doch ganz einfach", antwortet die
Brünette. "Wenn ein Löwe kommt stell ich sie ab, stell mich rein und mach
die Tür zu. Dann kann der Löwe mir nichts anhaben. Und warum schleppst du
so einen Eisenstab durch die Gegend?" Darauf die Blondine: "Wenn ein Löwe
kommt werf ich den Stab weg, dann kann ich schneller rennen."


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13] [Seite 14] [Seite 15] [Seite 16] [Seite 17] [Seite 18] [Seite 19] [Seite 20] [Seite 21] [Seite 22] [Seite 23] [Seite 24] [Seite 25] [Seite 26] [Seite 27] [Seite 28] [Seite 29] [Seite 30] [Seite 31] [Seite 32] [Seite 33] [Seite 34] [Seite 35] [Seite 36] [Seite 37] [Seite 38] [Seite 39] [Seite 40] [Seite 41]