Seite 12 der Witze-Kategorie "Beamtenwitze"

Beamtenwitze #56

Der Beamte kommt zum Arzt und lässt sich untersuchen. Er meint: "In letzter Zeit fühle ich mich wie gerädert!" - "Arbeiten Sie zuviel?" - "Ach, das geht eigentlich, Herr Doktor, vor einem Jahr mussten wir mit Überstunden noch ca. 42 Stunden arbeiten und heute sind es nur noch 37,5 Stunden." - "Sehen Sie", stellt der Doktor die Diagnose, "Ihnen fehlen wahrscheinlich diese 4,5 Stunden Schlaf!"

Beamtenwitze #57

Der Schaffner geht durch den Zug, öffnet jedes Abteil und ruft hinein: "Meine Damen, in einer halben Stunde beginne ich mit der Fahrkartenkontrolle. Fangen Sie langsam mal an zu suchen!"

Beamtenwitze #58

Kommt ein Mann zum Neurologen und will sich ein neues Gehirn verpassen lassen. Meint der Neurologe: "Wie wäre es mit dem Hirn eines Nobelpreisträgers, das kostet nur 5.000 Euro!" "Hm, haben Sie auch noch etwas anderes?" Der Neurologe: "Ja, hier hätte ich noch das Gehirn eines berühmten Weltraumforschers, das kostet Sie 10.000 Euro." Der Mann: "Ah ja - und was ist das da?" "Das ist mein Top-Angebot, das Gehirn eines Beamten, allerdings sehr teuer, es kostet 1 Million Euro." Der Mann ist entsetzt: "Wieso denn das?!" Darauf der Neurologe: "Naja, es ist vollkommen ungebraucht!"

Beamtenwitze #59

Wie spielt man Beamten-Mikado? Wer sich zuerst bewegt, hat verloren...

Beamtenwitze #60

Ein Beamter kommt nach 39 Dienstjahren zu seinem Chef und will sich versetzen lassen. "Lehmann, Sie sitzen jetzt seit 39 Jahren im gleichen Büro und wollen sich nun versetzen lassen ?" Lehmann: "Tja Chef, das ist halt das Zigeunerblut in mir.


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13]