Seite 12 der Witze-Kategorie "Auto- und Motorradfahrer"

Auto- und Motorradfahrer #56

Der Verteidiger des schuldigen Motorradlenkers fragt: "Ist es richtig, daß sie nach dem Unfall meinen Mandanten erklärt haben, Sie seien nicht verletzt?" "Schon, aber dazu müssen Sie wissen wie sich das Ganze abgespielt hat. Ich trabe auf meinem Pferd gemächlich die Straße entlang, da kommt das Motorrad angerast und befördert uns in den Graben. Der Fahrer steigt ab, kommt auf uns zu und sieht, dass mein Pferd ein Bein gebrochen hat. Darauf hin murmelt er "verletzt", zieht eine Pistole und erschießt das Tier. Danach sieht er mich an und fragt: Sind Sie auch verletzt? Nun, was hätten Sie geantwortet, Herr Anwalt?"

Auto- und Motorradfahrer #57

Hält die Polizei einen Autofahrer an, weil dieser beachtliche Schlangenlinien fährt. Der Polizeibeamte fragt den Fahrer: "Na, wieviel haben Sie denn getrunken?" Meint der: "Schreiben Sie '10 Bier', Champagner können Sie ja sowieso nicht schreiben."

Auto- und Motorradfahrer #58

Ein Motorradfahrer schwingt sich auf seine Maschine, setzt den Helm auf und fährt los. Ein Vogel hüpft aus dem Nest raus und fliegt los. Auf einmal: FLATSCH! Der Vogel liegt am Boden. Der Motorradfahrer hebt den Vogel auf, nimmt ihn mit nach Hause, holt einen Vogelkäfig, streut ein paar Brotkrumen rein und stellt ihm eine Schale Wasser hin. Der Vogel wacht einige Zeit auf und denkt: "Gitterstäbe? Brot und Wasser? Oh, shit, ich hab den Motorradfahrer umgebracht!"

Auto- und Motorradfahrer #59

"Haben Sie das Schild mit der Geschwindigkeitsbegrenzung denn nicht gelesen?" - "Was denn, auch noch lesen bei dem Tempo?"

Auto- und Motorradfahrer #60

Er fährt hinter einem Biker. Ampel rot. Der Biker hält an und fällt um. Stellt die Maschine auf. Ampel gelb, Ampel grün ... es geht weiter. Nächste Ampel grün. Die beiden fahren über die Kreuzung. Nächste Ampel rot. Der Biker hält an und fällt um. Stellt die Maschine auf - es wird grün ... es geht weiter. Vierte Ampel rot. Der Biker hält an und fällt um. Jetzt geht Rudi auf den Mann zu und fragt ihn, was denn da nicht stimmt. Der antwortet: "Ich hab heute früh den Beiwagen abmontiert und kann mich einfach noch nicht daran gewöhnen."


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13] [Seite 14] [Seite 15]