Seite 18 der Witze-Kategorie "Arzt und Apotheker"

Arzt und Apotheker #86

"Sie haben eine sehr seltene, sehr ansteckende Krankheit. Wir müssen Sie auf die Isolierstation verlegen, und dort bekommen Sie nur Kartoffelpuffer und Spiegeleier zu essen." "Werd´ ich davon denn wieder gesund ?" "Nein, aber das ist das einzige, was sich unter der Tür durchschieben läßt."

Arzt und Apotheker #87

"Weshalb sitzen Sie?" fragte der Gefängnisarzt. Der Neuangekommene zuckte die Achseln: "Manöver der Konkurrenz." - "Wieso denn Konkurrenz?" wollte der Arzt wissen. "Ja", erklärte der Gefangene, "ich habe dieselben Fünfmarkstücke angefertigt wie der Staat!"

Arzt und Apotheker #88

Kommt ein Mann zum Augenarzt und nimmt im Behandlungszimmer die Brille ab. "Na," sagt der Doktor freundlich, "wo fehlt´s denn? Ist die alte nicht mehr scharf genug?" "Das geht Sie gar nichts an", sagt der Mann, "ich brauche eine neue Brille!"

Arzt und Apotheker #89

Kommt eine Frau zum Arzt und sagt: „Herr Doktor, ich hab einen Knoten in der Brust!“ Antwort des Arztes: „Wer macht denn so was?“

Arzt und Apotheker #90

Die atemberaubende Blondine lässt sich untersuchen. Die Miene des Arztes wird todernst. "Sie sind krank," sagt er, "Sie dürfen heute keinesfalls mehr arbeiten. Gehen sie nach Hause und legen sich ins Bett. Dann trinken sie ungefähr ein Drittel von der Medizin, die ich ihnen mitgebe. Sie werden danach etwas benommen sein. Gehen sie nicht ans Telefon und lassen sie niemanden in die Wohnung - bis sie es dreimal kurz klingeln hören."


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13] [Seite 14] [Seite 15] [Seite 16] [Seite 17] [Seite 18] [Seite 19] [Seite 20] [Seite 21] [Seite 22] [Seite 23] [Seite 24] [Seite 25] [Seite 26] [Seite 27] [Seite 28] [Seite 29] [Seite 30] [Seite 31] [Seite 32] [Seite 33] [Seite 34] [Seite 35] [Seite 36] [Seite 37] [Seite 38] [Seite 39] [Seite 40] [Seite 41] [Seite 42] [Seite 43] [Seite 44] [Seite 45] [Seite 46] [Seite 47] [Seite 48] [Seite 49]