Seite 15 der Witze-Kategorie "Arzt und Apotheker"

Arzt und Apotheker #71

Sagt eine sexy Frau am Tresen einer New Yorker Disco zu Johnny: "Wenn du so weitersäufst, dann landest du bald bei mir im Bett." - "Hoppla, du gehst aber ran", freut sich Johnny und kippt noch einen Tequila. "Hoppla", sagt die heiße Lady, "ich bin Oberschwester im Krankenhaus."

Arzt und Apotheker #72

Sehr nervös wartet ein Vater in der Entbindungsstation. Endlich kommt die Schwester mit Drillingen. Sagt der Vater: "Toller Service, ich glaube ich nehme den in der Mitte."

Arzt und Apotheker #73

Die Sprechstundenhilfe kommt ins ueberfuellte Wartezimmer: "Wo ist denn der Herr der einen Verband wollte?" "Der ist wieder gegangen, die Wunde war inzwischen verheilt!"

Arzt und Apotheker #74

Im Wartezimmer eines Psychiaters. Sagt ein Patient: "Ich bin Napoleon!" Fragt ein Anderer: "Wer hat Ihnen eigentlich gesagt, dass Sie Napoleon sind?" - "Der liebe Gott", antwortet der Gefragte. Darauf steht ein Anderer Patient empört auf und sagt: "Was soll ich schon wieder gesagt haben!"

Arzt und Apotheker #75

Eine Frau kommt in die Apotheke und verlangt eine Packung Tampons. Der Apotheker geht in den Nebenraum und kommt mit einer Packung Tempotaschenücher zurück. Sagt Sie: "Sie müssen mich falsch verstanden haben, ich wollte Tampons und keine Tempos!" Er, sie von oben bis unten musternd: "Doch ich habe Sie schon richtig verstanden, aber, Sie sehen so alternativ aus und ich dachte Sie drehen selber..."


     Seite   
<  zurück
Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13] [Seite 14] [Seite 15] [Seite 16] [Seite 17] [Seite 18] [Seite 19] [Seite 20] [Seite 21] [Seite 22] [Seite 23] [Seite 24] [Seite 25] [Seite 26] [Seite 27] [Seite 28] [Seite 29] [Seite 30] [Seite 31] [Seite 32] [Seite 33] [Seite 34] [Seite 35] [Seite 36] [Seite 37] [Seite 38] [Seite 39] [Seite 40] [Seite 41] [Seite 42] [Seite 43] [Seite 44] [Seite 45] [Seite 46] [Seite 47] [Seite 48] [Seite 49]