Seite 1 der Witze-Kategorie "Anwälte und Richter"

Anwälte und Richter #1

Ein Ingenieur stirbt und steht an der Himmelspforte. Er wird
abgewiesen und kommt in die Hoelle. Wochen spaeter treffen sich Gott
und Teufel.
Gott: "Hallo Teufel wie gehts denn so ?"
Teufel " Seit dem Du uns den Ingenieur zugewiesen hast, einfach toll.
Wir haben jetzt Klimaanlagen und Toiletten mit automatischer
Spuelung. Vielen dank, wer weis was dem noch alles einfaellt."
Gott " Das ist ein Irrtum, gib Ihn mir sofort zurueck !"
Teufel " Das tue ich nicht. Such Dir selbst einen !"
Gott " Gib Ihn mir, oder ich zerre dich vor Gericht !"
Teufel " Hahahaha, und wo willst Du nen Anwalt herbekommen ?"

Anwälte und Richter #2

Ein Kater kommt zur Himmelspforte und wird nach Pruefung durch Petrus
in den Himmel eingelassen.Nach einer Woche begegnet Petrus dem Kater
und fragt ihn wie es ihm im Himmel gefaellt: "Ich bin ganz begeistert
es ist wirklich sehr schoen hier."Darauf Petrus. "Hast Du irgend einen
Wunsch?"Ja sagt der Kater: "Ich wollte immer schon gerne ein Paar
kleine Fluegeln haben um wie ein Engerl zu fliegen"."Dein Wunsch soll
in Erfuellung gehen", sagte Petrus und ging weiter. Auf seinem Weg
durch den Himmel begegnet er einigen Maeusen und fragt auch diese nach
allfaelligen Sonderwuenschen."Ah ja Petrus, wir wuerden so gerne
Rollerskates haben um damit durch den Himmel zu flitzen."Petrus
erfuellte auch diesen Wunsch.
Als er nach einer weiteren Woche, wieder seinen Rundgang durch den
Himmel machte, begegnet er dem Kater."Nun, Katerchen, wie geht es,
bist Du zufrieden, ist alles in Ordnung?"Es ist alles wunderbar. Was
mich am meisten beeindruckt hat ist das tolle Service mit dem Essen
auf Raedern."

Anwälte und Richter #3

Verirrt sich ein kleiner Elefant in eine Männersauna, schaut sich die
nackten Männer an und fragt erstaunt: Und mit diesen Dingern
könnt ihr trinken?

Anwälte und Richter #4

Ein Zebra hat im Preisausschreiben einen Urlaub auf dem Bauernhof
gewonnen.
Beim ersten Rundgang kommt es an den Hühnerstall. Na, fragt das
Zebra: "Was seid ihr den für Tiere und was macht ihr so ?" "Wir sind Hühner, wir fressen Körner und geben Eier."
Dann sieht das Zebra den Hahn. "Was bist du den für ein Tier und was machst du so ?" "Ich bin der Hahn, ich beglücke die Hühner."
Dann weiter zum Kuhstall. Die Kühe. "Was seid ihr denn, und was macht ihr ?" "Wir sind Kühe, wir fressen Gras und geben Milch."
Als nächstes der Stier . "Wer bist Du denn ?" "Ich bin der Stier." "Und was machst Du?" "Zieh mal den Pyjama aus, Süße, dann zeig ich´s dir."

Anwälte und Richter #5

"Angeklagter, bekennen Sie sich schuldig?"
"Nein, tue ich nicht!"
"Haben Sie ein Alibi?"
"Was ist ein Alibi?"
"Das heißt, hat Sie jemand gesehen, als der Diebstahl verübt worden ist?"
"Nein, zum Glück niemand!"


Seite    
vor     >



[Seite 1] [Seite 2] [Seite 3] [Seite 4] [Seite 5] [Seite 6] [Seite 7] [Seite 8] [Seite 9] [Seite 10] [Seite 11] [Seite 12] [Seite 13] [Seite 14] [Seite 15] [Seite 16] [Seite 17] [Seite 18] [Seite 19] [Seite 20]